Eine ganzheitliche Betrachtung des Menschen steht im Mittelpunkt. Durch die Auslösung der natürlichen Relaxationsmechanismen wird eine körperliche Tiefenentspannung ausgelöst und damit eine Entstressung erreicht. Lassen Sie sich regelmässig regulieren und erfreuen Sie sich ab ihrem wohlfühlenden Gesamtzustand.

Die regulatorische Behandlung unterstützt die Lebenskraft und fördert damit das Wohlbefinden.

Mehr über die Myoreflex Methode von Dr. Kurt Mosetter. Myoreflex.de

Wie ich behandle

Ich behandle Sie mit der Myoreflex Methode, einer manuellen, neuromuskulären Druckbehandlung. Die Behandlung geht über Fingerdruck an Muskelansätzen, welche die Eigenregulation der jeweiligen Muskeln aktivieren und die motorische Ausrichtung im gesamten Zusammenspiel des Muskelorchesters neu ordnen. Die Myoreflex orientiert sich an westlichen und östlichen Erkenntnissen und Praktiken.

Die KlientenInnen werden mit leichter Kleidung auf einer Massageliege, liegend oder sitzend behandelt.
Unter Berücksichtigung von Muskelketten, Muskelschlingen und der energetischen Betrachtung aus der TCM wird die Behandlungsstrategie festgelegt.

Die Behandlung wird bereits während der Sitzung als sehr lösend und beruhigend empfunden.

Behandlungsverlauf

Für spezifische Zielsetzungen werden 6-10 Behandlungen in Folge gemacht. Die neu erhaltenen Impulse müssen zwischen den Behandlungen vom Gesamtsystem jeweils verarbeitet und erst wieder integriert werden.

Als Entstressung bei allgemeiner Anspannung können auch einzelne Termine eine gute Unterstützung sein.

Wo ich behandle

In St.Gallen bei PhysioTop

In Appenzell-Kau, Hannebuebes 22

Kosten

Die Behandlung wird nicht von der Krankenkasse übernommen. Eine einzelne Sitzung dauert 50 Minuten und kostet Fr. 100.-

Haben Sie noch Fragen? Wünschen Sie einen Termin? Ich bin gerne für Sie da.

Pepe Berger
Mobile 079 104 18 68


Über: Pepe Berger

Das sagen unsere Kundinnen und Kunden

Hinweis

Die Angebote auf dieser Website verstehen sich ausdrücklich nicht als Heilungsversprechen. Eine ärztliche Abklärung ist durch die Kunden/Innen vorzunehmen.